Die Verpflegung ihrer Kinder

Wir achten bei uns in der Kindertageseinrichtung auf gesunde und ausgewogene Ernährung, da wir dazu beitragen möchten, dass Ihre Kinder gesund aufwachsen.

Da Trinken zu einer gesunden Ernährung beträgt, stehen bei uns zu jeder Zeit, Wasser mit Kohlensäure und ohne Kohlensäure, zur Verfügung.

Im Laufe des Tages bieten wir den Kindern, Obst- und Gemüsesnacks an.

Die vorgeschriebenen Hygienestandards werden zu jeder Zeit eingehalten.

Frühstück

Morgens bringen die Kinder ihr eigenes Frühstück, von Zuhause, mit in die Kindertageseinrichtung. Wir legen Wert auf eine gesunde, ausgewogene Kost wie Obst, Gemüse und gesundes Brot und bitten Sie auf süßes, wie Kuchen, Brote mit Schokoladencreme, Milchschnitte und Ähnliches zu verzichten.

Mittagessen

Mittags können die Kinder sich auf ein frisch zubereitetes, abwechslungsreiches Mittagessen und einen Nachtisch freuen.

Wahlweise dürfen Kinder, die bis zu 35 Wochenstunden betreut werden, ein 2. Frühstück von Zuhause mitbringen.

Unser Mittagessen beziehen wir vom Mensaverein der Stadt Kamen. Dieser kocht überwiegend mit Lebensmitteln aus regionalem Anbau. Der Speiseplan steht den Eltern als Aushang zur Verfügung.

Nachmittagssnack

Für den Nachmittag bringen die Kinder, die bis 16 Uhr betreut werden einen Snack von Zuhause mit: Obst, Gemüse, Salzgebäck etc.